Banner

Die Hochschule für Musik und Tanz Köln gehört zu den weltweit führenden künstlerischen Ausbildungseinrichtungen und zählt mit ihren drei Standorten in Köln, Wuppertal und Aachen zu den größten Musikhochschulen Europas. Geprägt wird die Hochschule durch über 450 Lehrende, darunter eine Vielzahl renommierter Persönlichkeiten des internationalen Musiklebens, der Wissenschaft, der Pädagogik und des Tanzes. Sie betreuen die rund 1550 Studierenden aus über 60 Ländern. Rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung sorgen für breite Serviceleistungen für den Lehr- und Veranstaltungsbetrieb.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt im Dezernat 5 in Vollzeit und befristet bis zum 28.02.2025 eine*n

Hausdienstmitarbeitende*n im Gebäudemanagement (m/w/d)

am Hochschulstandort Köln

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen bei allgemeinen Arbeiten im Bereich der Haustechnischen Dienste des Gebäudemanagements, wie z.B. die Durchführung kleinerer Reparaturarbeiten, Annahme von Waren, Verteilen von Verbrauchsmaterial, Kleinmöbeltransporte, Auf- und Umbauten von Büromöbeln in den Kölner Liegenschaften der Hochschule in Nippes (ZZT, vormittags) und im Hauptgebäude im Kunibertsviertel (nachmittags)
  • Tägliche Kehrdienste im Außenbereich nach Pflegeplan, ergänzende Grünflächenpflege und ggf. Unterstützung des externen Winterdienstes und Botengänge zwischen den Liegenschaften
  • Unterstützung des Veranstaltungsbereichs durch Vor- und Nachbereitung von Aufführungs- und Konzertaufbauten, sowie alle anfallenden Arbeiten für die Vorbereitung der Unterrichtsräume (Stühle, Notenpulte etc.)
  • Die Bereitschaft bei Bedarf auch außerhalb der regulären Arbeitszeit (z.B. abweichende Tagesdienste, Spät- und Wochenenddienste bei Veranstaltungen) zu leisten wird erwartet

Unsere Anforderungen

  • Berufserfahrung in einem Handwerksberuf oder als Hausmeister, gerne auch abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • Sie lieben die Abwechslung und flexibel am Tag in verschiedenen Gebäuden eingesetzt zu werden
  • Dienstleistungsorientierung und eine Leidenschaft für Ordnung und Sauberkeit
  • Handwerkliches Geschick, lösungsorientiertes Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit (z.B. Heben, Tragen und Arbeiten auf Leitern)
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket von Vorteil
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse

Bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung nach Entgeltgruppe 4 TV-L. Das entspricht bei Vollzeit einem Jahres-Bruttogehalt von mindestens 31.317 €, je nach individuell anrechenbarer Berufserfahrung ggf. auch höher. Es handelt sich um ein unbefristetes Vollzeit-Arbeitsverhältnis mit derzeit 39,83 Stunden/Woche. Alternativ kommt eine Beschäftigung in Teilzeit mit 50% in einer der Liegenschaften in Frage.

Die HfMT Köln liegt als internationale und weltoffene Einrichtung direkt im Herzen von Köln. Neben der Fortbildung ihrer Beschäftigten ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für die HfMT Köln ein wichtiges Anliegen. Daher profitieren die Beschäftigten von gleitenden Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten, Kinderbetreuungsmöglichkeiten, den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Großkundenticket usw.) sowie von internen und externen betrieblichen Sportangeboten. Die HfMT Köln strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind willkommen und werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (einschließlich Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 12.06.2022 als PDF-Datei (bevorzugt gebündelt in einem Dokument) über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen in Papierform werden nicht berücksichtigt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Rüdiger Göbelsmann (Tel. 0221/912818-280).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung